It’s cat o’clock!

Miau!

Endlich scheint die Sonne und ich kann sie in vollen Zügen genießen! Da ich nämlich nicht arbeiten muss, kann ich ganz entspannt mit meinem Katerchen durch den Garten jagen bzw. ihn wohl eher dabei beobachten, wie er Käferchen und Co. versucht zu fangen <3 Zwar muss ich an meinem freien Mittwoch nicht ständig auf die Uhr schauen (ich habe den Tag heute einfach zu meinem „Sonntag“ auserkoren“), aber vorenthalten möchte ich euch meine allerliebste (und in meinen Augen allersüßeste) Armbanduhr auf keinen Fall:

uhr

Ich habe sie schon vor geraumer Zeit bei Asos erworben, aber ich werde immernoch super oft auf sie angesprochen. Ist halt auch ein echtes Schmuckstück für Kitty Fans wie ich es bin ;) Victor ließ sich dafür quasi nicht ablichten, er hielt einfach nicht still. Wie soll es auch anders sein, dauernd summt und springt etwas im Gras, die Sonne lacht, der warme Stein lädt zum darauf suhlen ein… einen Schnappschuss konnte ich trotzdem erhaschen:

victor

Blumige Grüße,

E.

EN: Meow! Today is my own ’sunday‘: I don’t have to work, it’s super warm outside and I can do what I like best: nothing. Well, of course I do something but mostly that is hanging around in the garden with Victor, my dear cat. It just feels relaxing to not monitor the time and plan the whole day through even if I maybe wouldn’t mind while wearing my favourite watch ;)

2 thoughts on “It’s cat o’clock!

Kommentier mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s